Preise und Module


Zum Einsatz des MoneyMaker Invoice ist keine Lizenzgebühr notwendig. Sie bezahlen nur eine geringe Startgebühr sowie eine sehr kulante Nutzungsgebühr pro Jahr, die von den eingesetzten Modulen abhängig ist.
Im Grundmodul ist ein Betrieb und ein Benutzer enthalten.
Grundmodul
- Rechnung und Gutschrift (unlimitiert)
- Adressverwaltung (Kunden unlimitiert)
- Artikelverwaltung (Preislisten, Zahlungsziele, Rabatte, Kreditsperre)
- Artikelsteuer- und Erlösgruppen
- Elektronische Rechnung an den Bund (Webservice)
- Datenexporte (XML, CSV, PDF)
- Datenimport Artikel und Kunden CSV
- Schnittstelle/Datenübernahme MoneyMaker Professional und Agrar
- Auswertungen Umsätze (Artikel, Kunden, Erlösgruppe), Vorjahresvergleiche (3 Jahre)
- Rechnungsausgangsbuch
- Beleg- und Bearbeitungsablaufprotokolle/Historie (Kassenrichtlinien)
- UID Überprüfung über offizielles EU Prüfservice
- Anpassbares Rechnungsformular (z.B. PDF Vorlage mit Logo importieren)
- Suchfunktionen, Filter
- Inklusive einem Betrieb und einem Benutzer
- Aktive Softwarewartung
€ 105,-
Einrichtungsgebühr (einmalig)
€ 31,-
„Cashbox“ (Registrierkasse)
  • Mit dem MoneyMaker Invoice Zusatzmodul „Cashbox“ können Sie mit auf einer Registrierkassenoberfläche Barverkäufe erfassen und ausdrucken. Sie können selbst 8 Artikelgruppen und die Zuordnung der max. 48 Artikel je Gruppe und die Anordnung, die Farbe und die Beschriftung der Tasten am Erfassungsbildschirm festlegen.
  • Jeder Bon kann einer oder mehreren Personen (z.B. Tisch) zugeordnet werden und es ist die beliebige Verwaltung beliebig vieler offener Bons parallel möglich.
  • Am Ende des Tages kann ein Tageslosungsbeleg und eine Umsatzstatistik ausgedruckt werden.
  • Der Ausdruck der Verkäufe ist als Bon auf einem speziellen Bondrucker oder als Beleg auf einem normalen Drucker möglich. Die Ausdrucke werden in jeden Fall mit den geforderten Daten und mit dem verschlüsselten QR-Code versehen.
€ 205,-
Angebote
Erfassung und Ausdruck von Angeboten. Übernahme der Angebote in Kundenbestellungen, Lieferscheine oder Rechnungen.
€ 17,-
Kundenbestellungen
Erfassung und Ausdruck von Bestellungen von Kunden. Übernahme der Bestellungen in Lieferscheine oder Rechnungen.
€ 22,-
Lieferscheine
Erfassung und Ausdruck von Lieferscheinen und Übernahme derselben in die Rechnung. Es können sowohl Teilmengen als auch mehrere Lieferscheine in eine Rechnung übernommen werden.
€ 22,-
Lagerverwaltung
- Erfassung der Lagerbewegungen pro Artikel.
- Erfassung der Inventur
- Zahlreiche Lagerauswertungen
- Anzeige des aktuellen Lagerstandes bei der Auswahl der Artikel

Wenn das Modul Lieferscheine und das Modul Lagerverwaltung vorhanden sind, steht automatisch das Winzermodul zur Verfügung.

€ 52,-
Wareneingang und Lieferanten
Verwaltung der Lieferanten in den Adressstammdaten und Verwendung der Lieferanten bei der Erfassung von Wareneingängen und Ankaufsrechnungen. Bei Ankaufsrechnungen kann die Überschrift des Beleges frei gewählt werden (z.B. „Getreideabrechnung“).
Möglichkeit der Erfassung einer Bestellung beim Lieferanten und Übernahme der Bestellung in den Wareneingang oder in die Ankaufsrechnung.
€ 52,-
Zahlungseingang und Mahnungen
- Erfassung des Zahlungseinganges von offenen Posten
- Verwaltung und Ausdruck der offenen-Posten-Liste
- Verwaltung und Ausdruck der Mahnungen mit mehreren Mahnstufen und Mahntexten
- Berechnung der Mahnzinsen und Mahnspesen
- Übernahme der Zahlungseingänge in die MoneyMaker - Buchhaltung
- Importschnittstelle von Zahlungen von allen namhaften österreichischen Banken
€ 52,-
Kostenstellen
- Bei jedem Kunden kann eine Kostenstelle hinterlegt werden, die bei der Belegerstellung vorgeschlagen wird.
- Umsatzauswertungen und 3-Jahresvergleiche pro Kostenstelle
€ 22,-
Vertreter
- Anlegen der Vertreter in den Stammdaten der Adressen
- Hinterlegen des „Standardvertreters“ in den Stammdaten der Kunden
- Änderungsmöglichkeit des Vertreters bei der Belegerfassung
- Umsatzauswertungen pro Vertreter
€ 17,-
E-Mail Bausteine
Es können beliebig viele E-Mail-Bausteine angelegt und vor dem Versenden einer E-Mail ausgewählt werden. Die E-Mail-Bausteine können mit Textbausteinen versehen werden (z.B. Rechnungsnummer, Rechnungsbetrag) die gegen die aktuellen Daten ausgetauscht werden.
€ 17,-
Artikelgruppen, Adressgruppen
In den Stammdaten können beliebig viele Artikel- und Adressgruppen angelegt werden und es kann bei jedem Kunden bzw. bei jedem Artikel eine Gruppe hinterlegt werden. Nach diesen Gruppen sind Umsatzauswertungen möglich.
€ 22,-
Zusätzliche Adress - Informationen
In den Stammdaten der Adressen können zusätzlich die Daten für Geburtsdatum, Öffnungszeiten, Ruhetag, Standort und Belegsprache (z.B. Englisch) erfasst werden. Im Falle der englischen Belegsprache wird der Beleg in englischer Sprache ausgedruckt.
€ 12,-
Zusätzlicher Benutzer (Gastbenutzer)
Gastbenutzer werden vom Hauptbenutzer selbst mit Passwort und Rechten versorgt. Der Betrieb kann für die Benützung durch den Gastbenutzer freigegeben werden und die Freigabe kann jederzeit beendet werden.
Es kann z.B. auch eingestellt werden, dass der Gastbenutzer nur die Cashbox (=Registrierkasse) benutzen darf und in das „große“ MoneyMaker Invoice nicht hineinkann.
€ 33,-
Zusätzlicher Betrieb
Die vorhandenen Zusatzmodule können in allen Betrieben eingesetzt werden.
€ 48,-
Vinothek
  • Winzerabrechnung pro Winzer mit aktuellen Lagerstand
  • Winzerabrechnung gesamt
  • Alle Umsatzauswertungen pro Winzer filterbar (z.B. Winzer - Kunden - Auswertung)
€ 105,-
A-Trust Registrierkassen - Sicherheitszertifikat
  • Ohne zusätzlicher Hardware
  • Live - Signatur ohne Zeitverzögerung
€ 60,-
Alle Preise inkl. Umsatzsteuer per Jahr. Die Laufzeit beginnt am 1. des auf die Bestellung folgenden Monats jeweils für ein Jahr.